15h Workshop (2 Module)
The Magic of Touch & Sequencing With A Purpose

15h Yoga Workshop The Magic of Touch & Sequencing With A Purpose mit Sinah

In zwei Modulen 18.02. & 19.02.2023 im Ya Wali – ab 175€

Die Einzelmodule bzw. der gesamte Workshop richtet sich an Yoga-Lehrer*innen bzw. an interessierte Übende.

Modul 1: The Magic of Touch – Samstag, 18.02.2023

Hands On ist eine ganz besondere Art der Kommunikation und Unterstützung im Yoga. Jedoch wie alles, mag es gelernt und geübt sein, Schüler*innen mit klaren und liebevollen Griffen in Haltungen zu unterstützen, tiefer erleben zu lassen und Alignment auf einer weiteren Ebene zu zeigen. Mein Leben lang unterstütze ich durch Griffe Menschen dabei, ihren Körper zu bewegen, besser zu verstehen und eine neue Erfahrung in Haltungen zu haben. Schon mit 15 Jahren habe ich Kinder vom Schwebebalken gefangen oder ihnen akrobatische Turnübungen beigebracht. In meiner Tanzausbildung waren Hebefiguren, Berührung, Partnering und
bewusste Interaktion grundsätzlicher Bestandteil. Ich liebe das Gefühl, mit den Händen direkt mit dem Körper zu kommunizieren und zu sehen, was durch “magic touch” ausgelöst werden kann.

In diesem Workshop üben wir zuerst eine 90min-Practice, um im eigenen Körper anzukommen. Dann erforschen wir die Energiefelder, um ein besseres Gefühl für andere Menschen zu bekommen und wie intensiv Berührung sein kann, schon ohne tatsächlich zu berühren. Dann gehen wir etwas technischer an die Sache mit den Unterschieden von energetischen Assists oder vertiefenden Hands On. Wie gehe ich an ein*e Schüler*in ran, wie lange bleibe ich, wie respektiere ich meinen und ihren/seinen Safe Space.

– Wie nutze ich touch in meiner Klasse
– Wie kreiere ich einen Safe Space für mich und die TN
– Welche Formen von Hands On gibt es?
– Wie nutze ich Hands On im Flow?
– Wie layer ich Hands On mit Cueing?
– Welche Griffe in Haltungen wie herabschauender Hund, Trikonasana, Krieger, …
– Prinzipien von Hands ON

Modul 2: Sequencing With A Purpose – Sonntag, 19.02.2023

Yoga funktioniert, das ist einfach so. Yoga bewegt Energie, macht ausgeglichener und gibt Ruhe und Kraft in Körper und Geist. Doch was genau kann man nutzen an Asana, Musik, dynamische Bewegung und wie kann man die Einzelteile in eine gute Komposition bringen, um dir selbst und/oder deinen Schüler*innen eine schöne Erfahrung zu ermöglichen. Denn Yoga ist eine Wissenschaft der Erfahrung und eine wunderschöne Lebensbejaende Praxis.Seit 2016 unterrichte ich mit Liebe und Leidenschaft Yoga und seit 2002 leite ich Gruppen in Bewegung an. Die unterschiedlichen Aspekte, Bewegungsformen, Orte, Teilnehmer*innen und Situationen haben mir ein sehr großes Repertoire geschaffen, abwechslungsreiche, passende und fließende Stunden zu kreieren. Ob als Lehrer*in oder Yogi eignet sich dieser Workshop zum verbesserten Verständnis für lebendige Klassen und self practice.

Dieser Workshop hilft dir, mehr Tiefe in die eigene Praxis und in den Unterricht zu bringen.
Sinah teilt all ihre Erfahrungen und Werkzeuge, die sie nutzt, um abwechslungsreichen
Unterricht zu gestalten:

– Welche Tools kannst du nutzen, um eine bestimmte Energie zu transportieren, zu kreieren und eine bestimmte Stimmung zu unterstützen?
– Wie kannst du kreative und intelligente Stunden aufbauen, die sicher und fordernd sind auf körperlicher Ebene, beruhigend und befreiend im Geist sowie unterstützend auf emotionaler Ebene?
– Wie bringst du Spiritualität auf eine moderne Weise in die Praxis?
– Wie passt du deine Stunden an unterschiedliche Gruppen, Situationen, Stimmungen und Umgebungen an?
– Wie kannst du deine Praxis, privat oder für andere, unterstützen und in die Tiefe gehen auf eine subtile und integrierte Art?

Finde deine authentische Art zu unterrichten und die Praxis auf allen Schichten zu verstehen. Dich erwartet eine Mischung aus Selbsterfahrung durch Praxis und
Hintergründe für Sequencing mit Purpose.

Über Sinah

„Yoga ist ein wundervoller Kompass für ein Leben in Balance mit sich, den Mitmenschen und
der Umwelt.“

Sinah Diepold ist Unternehmerin und Yogalehrerin aus München. Mit ihrem BodyMindTherapy Studio Kale&Cake und gleichnamigen Podcast teilt sie ihre Liebe zu Yoga, Barre und Movement, um Menschen dabei zu unterstützen, ein ausgeglichenes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Denn frei nach der Yogaphilosophie glaubt sie daran, dass man bereits alles in sich hat und Yoga dabei hilft, dies wiederzuerkennen.

Seit ihrem 15. Lebensjahr leitet Sinah Gruppen und Einzelpersonen mit Bewegung an, was über die Jahre und Erfahrungen aus professionellem Tanz und wissenschaftlichen Sportstudiums eine vielschichtige und zugängliche Form des Unterrichtes kreiert hat. Seit 2014 unterrichtet Sinah Yoga und seit 2019 bildet sie neben Simon Park und Sophia Thora Yogalehrer*innen aus.

Mit ihrer offenen und authentischen Art teilt sie alles, was sie bewegt rund um Yoga,
Nachhaltigkeit, persönliche Weiterentwicklung und Gesundheit. Ihr liegt es besonders am Herzen Wissen weiterzugeben, ein Gefühl von Zugehörigkeit und Ermächtigung zu geben und Menschen zu befähigen und unterstützen ein Leben in Fülle zu leben.

Modul 1: The Magic of Touch – Samstag, 18.02.2023, 09.00 – 18.00 Uhr

Modul 2: Sequencing With A Purpose – Sonntag, 19.02.2023, 09.00 – 18.00 Uhr

Vor Ort im Ya Wali, Kirchenstraße 15, 81675 München*

*Es gibt max. 30 Plätze. Der Workshop findet nur statt, wenn die Mindestteilnehmer*innenquote von 12 Personen erreicht wird.

Modul 1 The Magic of Touch
Samstag, 18.02.2023 – 09.00 – 18.00 Uhr

09.00 – 11.00 Uhr: Morning Practice

11.00 – 11.30 Uhr: Pause

11.30 – 12.30 Uhr: Energetic Fields

12.30 – 14.30 Uhr: Hands On Theorie

14.30 – 15.30 Uhr: Pause

15.30 – 18.00 Uhr: Hands On Praxis

 

Modul 2 Sequencing With A Purpose
Sonntag, 19.02.2023 – 9.00 – 18.00 Uhr

09.00 – 11.00 Uhr: Morning Practice

11.00 – 11.30 Uhr: Pause

11.30 – 13.30 Uhr: Wave Sequencing

13.30 – 15.00 Uhr: Pause

15.30 – 18.00 Uhr: Übungen und Austausch

Deutsch

Kosten je Modul

175€ pro Modul

298€ für beide Module

* exklusive Unterkunft, Anreise und Verpflegung.

Stornierung bis 1 Woche vor Beginn: 50%

Stornierung weniger als 7 Tage vor Beginn: keine Erstattung

Für die Anmeldung zum 15h Workshop, schreibe uns eine Nachricht an info@kaleandcake.de.

Im Falle weiterer Maßnahmen hinsichtlich Covid-19, die uns die Durchführung der Fortbildung vor Ort nicht ermöglichen lassen sollten, wird das Training online stattfinden.